Drucken

Impressum

Datenschutz

Haftungsausschluss

AGB

INFO-Box

Hier können Sie Ihre Info-Box einsehen und/ oder Kontakt anfordern.

Artikel in der Info-Box

0

Schnellsuche



Verwenden Sie Stichworte um ein Produkt zu finden.

Betriebsferien

Sehr geehrte Kunden,

vom 21.12.2018 bis einschließlich 01.01.2019 machen wir Betriebsferien und sind am 02.01.2019 wieder für Sie da.
Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches, neues Jahr 2019.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Northe-Team

Lexikon: ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Überstreichbarkeit nach DIN 52460

Überstreichbar ist ein Dichtstoff, der ganzflächig deckend mit einem oder mehreren Anstrichen beschichtet werden kann, ohne dass sich Wechselwirkungen ergeben. Hierzu müssen vom Hersteller Prüfungen nach DIN 52452-4 vorliegen. Wird in Ausnahmefällen die Beschichtung von bewegungsausgleichenden Dichtstoffen verlangt, müssen sowohl der Dichtstoff als auch der Anstrich folgende Forderungen erfüllen: • Beschichtung der Dichtstoffoberfläche • Einwandfreie Durchtrocknung der Beschichtungen • Haftung der Beschichtung auf dem Dichtstoff • Dehnfähigkeit ohne Rissbildung in der Beschichtung Mangelnde Dehnfähigkeit, die Risse in der Beschichtung verursacht, führt häufig zu Beanstandungen und der Aufwand für deren Beseitigung ist enorm hoch. Wir empfehlen: Überstreichen Sie Dichtstoffe in Dehnungsfugen nicht. Sollte dies jedoch ausdrücklich gefordert werden, schließen Sie eine Gewährleistung aus.